header banner
Default

Das beste Festgeldkonto in Deutschland mit den höchsten Zinsen im Jahr 2023


  • Home
  • Tests & Ratgeber
  • Finanzen
  • Tipps

Das beste Festgeldkonto 2023: pbb Direkt, CA Consumer Finance, Creditplus & Co.

Bestes Festgeldkonto 2023

Die Festgeld-Zinsen steigen erstmals seit vielen Jahren. Wo finden Anleger jetzt das beste Festgeldkonto?

Foto: iStock.com/deliormanli

Steigende Zinsen haben das Festgeldkonto als Geldanlage wieder interessant gemacht. Aber welches ist das beste Festgeldkonto in Deutschland für welchen Zeitraum?

Vor wenigen Monaten noch galt das Festgeldkonto als langweilig und ertragsschwach. Das hat sich geändert: Als Antwort auf die hohen Inflationsraten nach Corona haben sowohl die EU als auch die USA die Leitzinsen schnell deutlich angehoben. Das sorgte wiederum dafür, dass sich die Zinsen für Festgeld-Anlagen erhöhten. Doch bei den vielen Angeboten ist es für Sparer schwierig, den Überblick zu behalten. Wo gibt es das beste Festgeldkonto 2023? COMPUTER BILD erklärt, wo Sie jetzt die höchsten Zinsen für Ihre Anlagesumme und den gewünschten Anlagezeitraum finden. Details zu den Anbietern sfinden Sie in der Tabelle am Ende des Artikels und im großen

Festgeld-Vergleich

.

Was ist ein Festgeldkonto?

Festgeld ist eine Form der Geldanlage mit fester Laufzeit und einem vorab fixierten Zinssatz. Im Gegensatz zum

Tagesgeldkonto

binden Sie Ihr Geld also für einen bestimmten Zeitraum, in dem Sie auf das Geld nicht zugreifen können. Dafür sind die Festgeld-Zinsen im Vergleich höher als die Zinsen auf dem Tagesgeldkonto.

Da die Bank die Zinsen beim Festgeld garantiert, eignet sich die Geldanlage für konservative Anleger. Ein Verlustrisiko wie beim Wertpapierhandel besteht nicht und die Ersparnisse sind über die Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Konto und Kunde geschützt. Dies gilt auch für Festgeldkonto-Anbieter wie Klarna oder CA Consumer Finance, die ihren Sitz außerhalb von Deutschland haben.

Bestes Festgeldkonto finden: Zinsen, Anlagedauer und -Summe

Festgeldkonten unterscheiden sich durch die angebotenen Zinssätze, möglichen Anlagezeiträume und Anlagesummen. Einige Festgeldkonten können Sie bereits für einen Monat eröffnen, bei anderen legen Sie Ihr Geld bis zu zehn Jahre für höhere Zinsen fest an.

Sparer können prinzipiell zwar unbegrenzt viel Geld auf dem Festgeldkonto parken, die Verzinsung ist aber immer auf eine bestimmte Summe beschränkt, die je nach Anbieter zwischen 100.000 Euro und 10.000.000 Euro liegt. Die minimale Einlagesumme liegt im Festgeldkonten-Vergleich 2023 bei nur 1 Euro.

Früher fanden sich die besten Festgeld-Zinsen bei Banken aus dem europäischen Ausland, heute bieten auch viele Banken in Deutschland konkurrenzfähige Zinssätze. Unabhängig vom Standort der Bank greift bei allen Festgeldkonten in der EU die gesetzliche Einlagensicherung. Bis zu 100.000 Euro pro Festgeldkonto sind damit vor eine Pleite der Bank geschützt.

Crédit Agricole: Bestes Festgeldkonto für 12 Monate

Sie planen eine größere Anschaffung und wollen den Betrag bis dahin möglichst gewinnbringend anlegen? Für einen kurzen Anlagehorizont lohnt der Blick ins Ausland. Bei einem Zeitraum von einem Jahr erhalten Sie bei der französischen Crédit Agricole aktuell 4,2 Prozent Zinsen p.a.

Festgeldkonto bei CA Consumer Finance eröffnen

ZUM ANGEBOT

Kommunalkredit Invest: Bestes Festgeldkonto ab fünf Jahren

Festgeld ist als sichere Geldanlage ein sinnvoller Bestandteil einer konservativen Anlagestrategie. Für den langfristigen Vermögensaufbau eignet sich ein Festgeld-Konto mit hoher Laufzeit – bei entsprechend hohen Zinsen. Das beste Festgeldkonto im COMPUTER BILD-Vergleich für einen langen Anlagehorizont finden Sie bei der österreichischen Kommunalkredit Invest. Ab einem Zeitraum von fünf Jahren erhalten Sie 4,5 Prozent Zinsen p.a. für bis zu 500.000 Euro – und damit mehr als bei jedem anderen Festgeld-Anbieter. Die Mindestanlagesumme beträgt 10.000 Euro.

Festgeldkonto bei Kommunalkredit Invest eröffnen

ZUM ANGEBOT

Creditplus: Bestes Festgeldkonto in Deutschland

Wer sich für Festgeld entscheidet, dem ist Sicherheit besonders wichtig. Deshalb wollen viele Sparerinnen und Sparer ein Festgeldkonto, bei dem die deutsche gesetzliche Einlagensicherung greift. Hier hat die CreditPlus das beste Angebot. Für ein Jahr gibt es hier 3,8 Prozent Zinsen. Wer sich auf zwei Jahre bindet, erhält sogar 3,85 Prozent p.a..

Klarna: Bestes Festgeldkonto ab 1 Euro

Viele Festgeldkonten haben eine hohe Mindestanlagesumme. 5.000 Euro sind keine Seltenheit, manche Anbieter verlangen sogar 10.000 Euro. Für Sparer, die erst am Anfang der Vermögensbildung stehen, ist das nichts. Klarna macht es ihnen da leichter. Beim sogenannten Festgeld+ beträgt die Mindesteinlage nur 1 Euro. Und auch die Zinssätzen können sich sehen lassen. Mit 3,95 Prozent p.a. für 18 Monate erhalten Kundinnen und Kunden hier eine renditestarke Anlage.

Festgeld oder Tagesgeld ab einem Monat Laufzeit?

Für einen Anlagehorizont unter einem Jahr sind die Konditionen bei Festgeldkonten in der Regel nicht attraktiv. Bei einer Laufzeit von einem Monat bietet die Crédit Agricole beispielsweise 0,65 Prozent Zinsen. Die besten Tagesgeldkonten bieten hier deutlich bessere Konditionen – ganz ohne Mindestanlagedauer. Zwei Top-Angebote finden Sie unter diesem Absatz, mehr dazu lesen Sie im

Tagesgeld-Vergleich

.

Suresse Direkt Bank

Neue Top-Zinsen: 4,02 % aufs Tagesgeld

  • +6 Monate 4,02 % p.a. Aktionszinsen
  • +Danach hoher Basiszins mit 2,8 %
  • +Monatliche Zinszahlungen
  • +Kostenloses Konto
  • +Für Beträge bis 1.000.000 Euro
  • +EU-Einlagensicherung bis 100.000 Euro
  • -Bonuszinsen nur für Neukunden

Commerzbank

3,5 % Tagesgeld-Zinsen 1 Jahr garantiert

  • +3,5 Prozent Zinsen p.a.
  • +Zinsgarantie für 1 Jahr
  • +Bank aus Deutschland
  • +Kostenloses Konto
  • +Für Beträge bis 10.000.000 Euro
  • +Deutsche Einlagensicherung bis 100.000 Euro
  • -Top-Zins nur für neues Geld
  • -Zins für Bestandskunden nur 0,75 Prozent

Festgeldkonten im Vergleich

VIDEO: Festgeld-Vergleich 2023: Bis zu 4,15% Zinsen! Die (aktuell) besten Festgeld Zinsen | Finanzfluss
Finanzfluss

*Unsere unabhängigen Experten beschäftigen sich regelmäßig mit Produkten und Dienstleistern. Die daraus resultierenden Artikel stellen wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung. COMPUTER BILD erhält eine kleine Provision, wenn Sie einen Link etwa anklicken oder bei einem verlinkten Anbieter einen Vertrag abschließen. Anmerkung: Die Inhalte auf computerbild.de sind keine spezifischen Anlage-Empfehlungen und enthalten lediglich allgemeine Hinweise. Autoren, Herausgeber und die zitierten Quellen haften nicht für etwaige Verluste, die durch den Kauf oder Verkauf der in den Artikeln genannten Wertpapiere oder Finanzprodukte entstehen.

Sources


Article information

Author: Cody Morris

Last Updated: 1702493282

Views: 1122

Rating: 4.3 / 5 (46 voted)

Reviews: 94% of readers found this page helpful

Author information

Name: Cody Morris

Birthday: 1969-04-18

Address: 3281 Williams Extension, Pattersonport, NE 53544

Phone: +4647678595096596

Job: Air Traffic Controller

Hobby: Quilting, Archery, Painting, Traveling, Chocolate Making, Fishing, Fishing

Introduction: My name is Cody Morris, I am a Precious, honest, proficient, unyielding, multicolored, candid, intrepid person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.